Zum Inhalt springen

Teuflisch gut Chinesisch, Restaurant Bo Innovation, Hong Kong

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Krabben-Babybrei

Wie Ingenieur und Drei-Sternekoch Alvin Leung Jr aus traditionell Kantonesischem modern Extremes entwickelt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Apéro-Häppchen serviert auf einem GO Spielbrett. Ein Spiel mit dem ziemlich alle Chinesinnen und Chinesen aufwachsen.

Eins ist sicher, was Chef Leung in seinem Restaurant auftischt, ist extrem. Im Bo Innovation zu essen war ein echt verrücktes Abenteuer.

Dieser Beitrag ist nicht gesponsert.

Rauch.jpg

Trockengeeister Ingwer-Tee

Teufelsküche

Alvin Leung Jr., der sich selbst als Dämon-Chef bezeichnet, will mit seinen Speisekunstwerken auch auf der emotionalen Ebene berühren. Dies schaffte er, indem er eine Geschichte erzählt. Gang für Gang oder besser Auftritt für Auftritt wird einem ein kulinarisches Theater vorgeführt. Mit einer enormen Vielfallt an unterschiedlichen Konsistenzen, Geschmacksexplosionen und visuellem Spektakel.

Shrips.jpg

oben: Tiefseegarnele mit Sojasalz und eingemachter Melone – im unteren Gefäss: Umami-Nudeln mit aus einem Wok ausgekratzt angebrannte Krümelreste

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Pat Chun, Tomate, Lam Kok

Peking Oper neu interpretiert

Im Bo Innovation kann man zwischen zwei Tasting-Menus wählen, bei denen allerdings viele Gänge dieselben sind. Es werden 12-14 Gänge serviert. Dazu kommen vor und nach dem eigentlichen Programm noch ein paar extra Grüsse aus der Küche.

HongkongStreet.jpg

Der in Kanada aufgewachsene Alvin Leung Jr., ist eigentlich Ingenieur. Kochen hat er sich selber beigebracht. Seine Art des Kreierens folgt den Methoden seines alten Berufs: Er zerpflückt die traditionell chinesische Küche in ihre Einzelteile, gibt Klänge der Neuzeit hinzu und komponiert daraus grossartig unkonventionelle Werke, welche er als Szenen seiner Hong Kong Story präsentiert.

Titelbild2.jpg

Xialongbao

Die wohl faszinierendste Speise von Leung ist das völlig entartete Xiaolongbao. Normalerweise ist das eine im Körbchen gedämpfte Teigtasche mit einem Fleischbällchen und Brühe drin. Dieser Teufelskoch aber hat das traditionelle Gericht in seinem Molekular-Labor in eine gallertartige Kugel umgebaut. Nimmt man diese in den Mund und zerdrückt sie mit der Zunge nach oben am Gaumen, explodiert sie und spritzt genau die Geschmäcker einer Xialongbao heraus.

Kaviar.jpg

Flockiger vogelnestartiger Windbeutel mit Wachtel-Ei, Caviar und Gold

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Schwarzer Zackenbarsch mit Lotus-Samen-Püree

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Spanferkel mit Ananas und Sauternes-Sauce

Hat’s geschmeckt?

Ziel des ambitionierten Kochs ist es die Erwartungen der Gäste zu übertreffen. In punkto Geschmack, sollen sie sagen: „Das war das Beste, das ich jemals gegessen habe“.

Köche.jpg

Mir haben nicht alle Gänge gemundet, aber das hat rein gar nichts mit den Fähigkeiten von Leung zu tun, sondern mit meinem gespaltenen Verhältnis zur chinesischen Küche, wie ich ja bereits in meinem Artikel Die Nordost-Ecke der Chinesischen Republik auf Taiwan: China Light oder schon richtig? Was hilft gegen Kulturschock? geschildert habe. Mein Mann hingegen war hellauf begeistert.

Dessert 2.jpg

Nach der Nachspeise Grüsschen aus der Küche: Schoko-Truffle, Sesam-Röllchen, Birnen-Wackelpudding, gesalzenes Walnuss-Enten-Eigelb-Plätzchen, Rosen-Erdbeer-Reis-Klösschen, Osmanthus-Duftblüten-Popcorn, gedämpfter Rote-Datteln-Schwamm-Kuchen

Lokales Lokal

Das Bo Innovation ist im 2016 an seinen neuen Standort umgezogen. Es befindet sich nun ganz lokal im hypen Stadtviertel Wan Chai an der Ship Street auf Hongkong Island. Vor und nach dem Restaurantbesuch kann man also gleich ums Eck in coolen Bars abhängen.

Das neue Lokal hat leider keinen Tresen mehr, wo man den Köchen beim Zubereiten über die Schulter schauen kann, aber immerhin sieht man sie noch im Hauptteil des Restaurants. Unser Tisch war leider in einem kleinen, aber dafür ruhigen Nebenraum. Wer also die Köche sehen will, sollte dies bei der Reservation unbedingt vermerken.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auch wenn mir nicht alles geschmeckt hat, gefiel mir der Abend im Bo Innovation sehr gut. Alle meine Sinne wurden immer wieder aufs Neue überrascht und herausgefordert.

view singed.jpg

Warst du schon mal im Bo Innovation? Wie hat dir dieses Ess-Abenteuer gefallen?

Nadia

[Copyright © Nadia Sbilordo]

Wieso ich über gewisse Restaurants und Köche hier auf Global Travel Art berichte, erfährst du in meinem Artikel: Spitzengastronomie: Gute Köche sind Künstler und sollten entsprechend gewürdigt werden. Spitzenköche machen Kunst aus Lebensmittel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Die letzten Beiträge

Instagram

just before the #thunderstorm
#mohn #mohnblume #poppy #poppyfield #provence #southernfrance #france #südfrankreich #frankreich
#provence #wine and #gourmet
Ein letzter Tee in einem meiner Lieblingshotels. Mehr Fotos und Text siehe auf der Global Travel Art Webseite. www.globaltravelart.com Übrigens dieser und alle anderen Artikel sind nicht gesponsert. Ich schreib gratis und freiwillig und wirklich nur über, was mich begeistert.
I gonna miss this place. Hope will come back soon, but there are so many amazing places on this planet where I wanna go and wanna be.
#morningbath #swimm #Mallorca
#rockclimbing with a #view
I'm such a wimp. Insted of #swimming in the #sea 🏊‍♂️ I went to the new amazing #caprocat #spa for a bath in the heathed #pool and #jucuzzi but after a day of hard #rockclimbing on a #shady #cold #northface in the #mallorcian #mountains my #muscles needed the #warmth, but tomorrow morning before I'll fly home I gonna #jump in that bloody freezing 13°c #medditeraneansea. #promis 😱
I love #nature I'm a #nature_lover, therefore I would always prefere #swimming in the cold #medditeraneansea (13°c) then in a #pool #iloveadventure
tomorrow the #weather should be super nice so I could have a #bath in this beautiful #swimmpool (17°c) but I prefere... see next pic
#fantastischer #wein #leckeressen in #Mallorca #prebirthdaydinner mann-o-mann werd ich alt morgen 😜
#bellavista from my #favorite #hotel in #europe to #palmademallorca on the way to the little #artificial #beach #rockycoast looking forward going there tomorrow or aftertomorrow for a #refreshing #bath 13°C 😱#iloveswimming
#sunny #sunday #evening #dinner stuning view to #lapalma #palmademallorca on our way to the #restaurant #caprocatseaclub
had so much gun at our #sunny #sunday #rockclimbing at #sagubia with only a few people
%d Bloggern gefällt das: