Zum Inhalt springen

Sanddrif, Cederberg, Westkap, Südafrika: Klettern über dem preisgekrönten Weinberg Cederberg Privat Wine Cellar

Schild

Der Feuerteufel im Busch

Das Gebiet um den Sanddrif ist im Dezember 2016 grossflächig abgebrannt. Dieses ist daher momentan gesperrt. Das gilt nicht nur für die Klettereien am Sanddrif Crag, sondern auch für die Wanderrouten zu den Wolfberg Cracks und dem Wolfberg Arch.

Man will der Natur etwas Zeit geben sich zu erholen. Wie lange das dauern wird, ist fraglich. Falls du planst am Sanddrif zu klettern oder am Wolfberg zu biken oder zu wandern, informiere dich vorher auf deren Webseite.

Die Fotos in diesem Artikel stammen nicht von meinem Südafrikabesuch in diesem Jahr (März 2017). Trotzdem wollte ich die wunderbaren Sanddrifs in meiner Cederberg-Serie nicht unerwähnt lassen.

Dwarsrivier Farm

Der Sanddrif Crag, die Wolfberg Cracks und der Wolfberg Arch liegen auf privatem Land. Sie und auch das Weingut Cederberg Private Wine Cellar, der höchst gelegene Weinberg des Kaps (1036 Meter ü.M.) gehören zur Dwarsrivier Farm. Ebenfalls im Besitz dieser Farm ist der Sanddrif Campingplatz und einige Self-Catering Cottages. Die Farm, der Campingplatz und die Self-Catering Cottages sind glücklicherweise unversehrt geblieben.

Sanddrif Crags 3

Klettern

Ich bin jetzt mal optimistisch und gehe davon aus, dass das abgebrannte Gebiet bald wieder geöffnet wird. Es lohnt sich wirklich dort einen halben oder ganzen Tag klettern zu gehen.

Am Sanddrif hat es zwar nur 23 Routen, aber einige dieser sind absolut top.

Schild gross

Permit

Wie bereits gesagt, der Sanddrif Crag liegt auf privatem Land. Daher muss man sich vorher unbedingt an der Rezeption der Dwarsrivier Farm eine Bewilligung holen. Diese ist geöffnet von Montag – Samstag: 8-12 / 14-17 Uhr und am Sonntag und Feiertage: 9-12 / 16-18 Uhr.

Sanddrif Crags

Sanddrif Crag

Der Sanddrif Crag besteht aus zwei hintereinanderstehenden Sandsteinwänden, die man vom Parkplatz in einem kurzen etwa 15-minütigen Zustieg erreicht. Die besseren Routen sind an der hinteren Wand, an der Main Wall zu finden.

Am Sanddrif Crag gibt es Routen in den Graden 5a-8b, wobei die meisten und besten im 6er-Bereich liegen. Am besten orientiert man sich an den Sternchenbewertungen im Kletterführer Western Cape Rock von Tony Lourens. Alle 4- und 5-Sternchen-Routen an der Main Wall (an der Front Wall waren wir nie) fanden wir weltklasse und ganz schön fordernd.

Wow Wow Peddle

Besonders Hervorheben möchte ich:
• Wow Wow Peddle, 20/6b (sieh Foto oben und unten)
• Living on a Prayer, 20/6b
• Lip Service, 22/6c
• Impaled on the Wall, 22/6c

Sanddrif Rock

Ach ja noch was. Der Sanddrif Crag liegt am Morgen in der Sonne. Bist du im afrikanischen Sommerhalbjahr dort, ist es angezeigt erst am Nachmittag zum Sanddrif hochzupilgern.

Sanddrif View

Abwarten und Wein trinken

Bis es wieder erlaubt ist am Sanddrif Crag zu klettern, muss man sich halt mit einem feinen Wein trösten. Und das ist dort problemlos möglich.

Das Weingut Cederberg Private Wine Cellar produziert nämlich nicht einfach nur so durchschnittliche Weine. Das Gegenteil ist der Fall. Der Cederberg Private Wine Cellar ist ein mehrfach preisgekröntes Weingut, das ganz hervorragende Weine macht. Bekannt ist das Weingut vor allem für seinen spitzenmässigen Cabernet Sauvignon.

Der Vineyard Cederberg Private Wine Cellar hat aber noch weitere sehr gute Tropfen, was du auf deren Webseite nachlesen kannst. Es lohnt sich auf jeden Fall der Farm einen Besuch abzustatten und ein paar ihrer Spitzenweine zu degustieren.

Dieser Beitrag wurde nicht gesponsert.

Die Weine mit seinen wunderbaren Aromen und die Wirkung des Alkohols halfen mir jedenfalls ein wenig über den temporären Verlust dieses grossartigen Klettergebiets hinwegzukommen.

Cederberg Wilderness

Falls du aber doch lieber klettern möchtest, dann fahr einfach ein Stück weiter in das nahgelegne Truitjies Kraal oder zum Rooiberg. Lies dazu meine Artikel: Ein UNESCO Welterbe, das betört. Stiller als dein Atem und Wie wir in die Klauen des afrikanischen Busches gerieten. Affenstarkes Leopardenland.

Nadia

[Copyright © Nadia Sbilordo]

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Die letzten Beiträge

Instagram

#rockclimbing and trying to #getridof the #jetlag at little #eiger #littleeiger #clearcreekcanyon in #golden near #denver and #boulder #colorado #usa
happy to be back as every #summer for the last 8 years #lododenver #denver #colorado my favorite corner here is the beautiful #larimersquare
#sheistheboss #swiss #alpen #street #cow #cowgirl #cowlady
#summit of #spitzkoppe #namibia #africa #mounteering #climbing #rockclimbing #tradclimbing #adventuretravel #africantraveller #iloveafrica #iloveclimbing #ilovetravelling #ilovemylife
#deadvlei #saltpan #soussvlei #namibdesert #namibia #africa #ilovetravelling #travelphotography
#sandstorm over the #deadvlei #namibia #instatravel #instatraveling #desert #africantraveller
#dead #trees on try ground #saltpan in the #namibdesert #namibia #travelphotography #traveltuesday #traveltheworld #travelingram
on the summit of the #namibdesert #dune of #bigdaddy in #namibia #africa #climbing during a #storm
#dune #hikking up to #bigdaddy #in #namibia #during a #sand #storm #adventure #africatravel
ascent to the #dune called #bigdaddy during a #sandstorm #hefty #winds in the #namibdesert in #namibia #africa #adventuretravel #ilovetravelling #travelphotography
#sundowner #windhoek #namibia #afrika
#alpenglühen #alpenglow #mountpilatus #pilatus #lucerne #switzerland
What a perfect #summerday 😊😎
#beautiful #roses in a #sweet #village
just before the #thunderstorm
#mohn #mohnblume #poppy #poppyfield #provence #southernfrance #france #südfrankreich #frankreich
%d Bloggern gefällt das: